Care-Energy Gesundheitscard

 

 

 

 

Care bedeutet "sich kümmern" und unter diesem Motto, kümmert sich der Hamburger Energiedienstleister Care-Energy auch um seine angestellten und freiberuflichen Mitarbeiter.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein wichtiges Anliegen und unterstreicht einmal mehr die Sozialkompetenz mit welcher Care-Energy arbeitet, so Martin Richard Kristek CEO der Care-Energy. Aber auch die Gesundheitsprävention wird im Unternehmen groß geschrieben und so ermöglicht das Unternehmen für Büromitarbeiter ebenso kostenlose, ausgleichende sportliche Betätigung mit professionellen Trainern.

Zahlreiche Gesundheitsreformen in der gesetzlichen Krankenversicherung, haben in den letzten Jahren vor allem zu Leistungskürzungen geführt. Für eine Zahnarztbehandlung müssen in der Regel hohe Eigenanteile dazu bezahlt werden, für Brillen gibt es in der Regel gar keine Leistungen mehr.

Aus diesem Grund hat sich Care-Energy gemeinsam mit der HanseMerkur Krankversicherung AG entschlossen für Care-Energy Mitarbeiter eine Krankenzusatzversicherung zu entwickeln. Die Kosten für diesen Care-Energy Gesundheitsschutz übernimmt zu 100% Care-Energy.

Damit werden die Mitarbeiter von ungeplanten Krankheitskosten entlastet.